Lebensreise oder der verlorene Traum 1 - MoKo-Verlag

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lebensreise oder der verlorene Traum 1

Bücher > Autobiographie

Nach dem Tod meines Mannes fand ich viele seiner handschriftlichen Manuskripte, die es mir wert schienen, nicht entsorgt zu werden. Sie gaben letztlich den Ausschlag, über unser langes, schönes und auch schweres Leben zu berichten. Vielleicht nur für unsere Nachfahren, vielleicht auch für viele, die sich mit dieser, unserer Zeit nicht auskennen, aus Schulbüchern sachliches Wissen, aber wenig über tatsächliches Leben, Freude und Leid in vierzig Jahren erlebter DDR erfahren haben.





Kein Kommentar
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü