Sterne leuchten nicht - MoKo-Verlag

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sterne leuchten nicht

Bücher > Roman

1970 – lernen sich drei Freunde in der Kindertagesstätte kennen und werden von diesem Tag an unzertrennliche Freunde.
1984 – 14 Jahre später erfüllen sie sich einen Herzenswunsch – gemeinsame Ferien ohne Eltern an der Ostsee.
Wäre die Neugierde von Ulrich nicht so stark gewesen, er Peter überredet hätte, mit ihm hinter den hohen weit ins Meer reichenden Holzlattenzaun zu gehen, wäre ihre Freundschaft anders verlaufen und nicht auf eine knallharte Probe gestellt worden.
Freundschaft – Heteroliebe – gleichgeschlechtliche Liebe – Verrat – Angst – Tod sind die Themen, die den Rahmen zu diesem erlebnisreichen, geschichtlichen Roman bilden.

(Erscheint März 2020)


Kein Kommentar
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü